Jenapharm GmbH & Co. KG

Tender Specialist (alle Geschlechter)

Jenapharm GmbH & Co. KG

Leverkusen
Sonstige Dienstleistungen
Vollzeit

Bei Bayer sind wir Visionär*innen und entschlossen, die größten Herausforderungen unseres Planeten zu überwinden und zu einer Welt beizutragen, in der genug Nahrung und ausreichende medizinische Versorgung für alle Menschen keine unerreichbaren Ziele mehr darstellen. Wir tun dies mit Energie, Neugier und purer Hingabe, lernen stets von den Menschen um uns herum, erweitern unsere Denkweise, verbessern unsere Fähigkeiten und definieren das „Unmögliche“ neu. Es gibt viele Gründe, sich uns anzuschließen: Wenn Du nach einer abwechslungsreichen und bedeutungsvollen beruflichen Zukunft strebst, in der Du gemeinsam mit anderen brillanten Köpfen wirklich etwas bewegen kannst, möchten wir Dich in unserem Team haben.

Tender Specialist (alle Geschlechter)

DEINE AUFGABEN UND VERANTWORTLICHKEITEN

  • Du bist Hauptansprechpartner bei der Bearbeitung und Koordination von Krankenkassenausschreibungen (intern/extern)
  • Eigenverantwortliches Projektmanagement des gesamten Tender-Prozesses bei Open House Ausschreibungen sowie exklusiven
    Ausschreibungen (z.B. Anforderung und formelle Prüfung der Ausschreibungsunterlagen auf Vollständigkeit gemäß Beschreibung
    in der Veröffentlichung, die Bewertung der Produktbetroffenheit und Business Relevanz des Verfahrens sowie Vorbereitung und
    Erstellung von Entscheidungsvorlagen für die Jenapharm, die Growth Units und die Value Unit)
  • Bearbeitung der Ausschreibungsunterlagen und fristgerechter Versand an die Krankenkassen
  • Du bist verantwortlich für das tägliche Monitoring in tenders electronic daily (TED) und die Pflege der Rabattvertragsdatenbank
  • Grundsätzlich enge und fristgerechte Abstimmung mit allen Abteilungen, die am Tender-Prozess beteiligt sind (insbesondere Jenapharm,
    Market Access Pricing, Legal, Controlling, Commercial Agreements & Trade Incentives, Supply Chain sowie die Growth und Value Units)
    sowie frühzeitige Einbindung von Nachunternehmern

WAS DU MITBRINGST

Wir freuen uns über Dein Talent und Deine Leidenschaft für diese Position. Die richtigen Talente gewinnen zu können, ist uns ein wichtiges Anliegen.
Gerne identifizieren und gestalten wir gemeinsam mit Dir die Karriere und Entwicklungsmöglichkeiten, die Du suchst. Und wenn Du nicht alle
Anforderungen erfüllst, freuen wir uns trotzdem auf Deine Bewerbung. Wir alle lernen dazu!

  • Eine kaufmännische Ausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erste Berufserfahrung, idealerweise im Bereich Krankenkassenausschreibungen
  • Vertragsmanagement/Open-House-Verträge/Rabattverträge
  • Sichere Excel-Kenntnisse und idealerweise Kenntnisse im Umgang mit Ausschreibungs- und Vertragsdatenbanken (z.B. Cosinex)
  • Gutes Verständnis des deutschen Gesundheitssystems und des Sozialrechts sowie detaillierte Kenntnisse über die nationale und
    insbesondere regionale Gesundheitspolitik
  • Ausgeprägtes Zahlenverständnis, präzise Arbeitsweise und hohe analytische Fähigkeiten
  • Hohe Kundenorientierung, Flexibilität, große Einsatzbereitschaft mit einem proaktiven Arbeitsstil und Neugier
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Die Stelle ist bei der Jenapharm GmbH & Co. KG zu besetzen.

DEINE BEWERBUNG

Dies ist deine Chance, dich mit uns gemeinsam den größten globalen Herausforderungen unserer Zeit zu stellen: die Gesundheit der Menschen zu erhalten, die wachsende Weltbevölkerung zu ernähren und den Klimawandel zu verlangsamen. Du hast eine Stimme, Ideen und Perspektiven, die wir hören möchten. Denn unser Erfolg beginnt mit dir. Sei dabei. Sei Bayer.

Bayer begrüßt Bewerbungen aller Menschen ungeachtet von ethnischer Herkunft, nationaler Herkunft, Geschlecht, Alter, körperlichen Merkmalen, sozialer Herkunft, Behinderung, Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft, Religion, Familienstand, Schwangerschaft, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität oder einem anderen sachfremden Kriterium nach geltendem Recht. Wir bekennen uns zu dem Grundsatz, alle Bewerber*innen fair zu behandeln und Benachteiligungen zu vermeiden.

Standort: ​​ ​ Deutschland : Thüringen : Jena || Deutschland : Nordrhein-Westfalen : Leverkusen​

​​ Division: ​ Pharmaceuticals​

Referenzcode: 817930​

Pixel internal